Donnerstag, 21. Oktober 2010

Jelänger Jelieber



These are two postcards I did for the restaurant "Jelänger Jelieber" that is just around the corner from where I live.
It is one of my favorite places in Berlin, because they have this rather unique combination of great cuisine and wine and a very comfortable and friendly atmosphere, so I was very happy when they asked me to draw a motif for their postcard.
They have a restaurant in front and a playground cafe in the back, so we decided to make two different postcards because both places are rather different.
Here is my sketch:

and for those who are interested the path view, of the final images:

Kommentare:

  1. Wow ! I'm totaly in love with your two drawings :D
    Mostly the first one, the ambiance is just perfect. Makes me want to go eat there too :P

    AntwortenLöschen
  2. sehr schön! gefallen mir beide. besonders auch die vektoransicht ;) und fast am besten noch die skizzen! :)

    aber - und ich will die arbeiten darurch auf gar keinen fall schmälern, nur weil wir drüber sprachen - das wäre doch auch alles mit indesign oder freehand gegangen. und mehr noch: ich wette merklich schneller! ... ja, entschuldige, ich konnte mich nicht zurückhalten ...

    AntwortenLöschen
  3. Haha, ich red bald nciht mehr mit dir! :D
    Aber mal im Ernst: Freehand wird nicht mehr weiterentwickelt, also warum in einem veraltendem Programm arbeiten? Ich bin damals von Freehand10 auf Illustrator umgestiegen, habe einen Monat lang geflucht und Freehand danach keine Träne mehr nachgeweint, Ai hat einfach mehr und handlichere Optionen und bietet eine wesentlich übersichtlichere Objekt-Ebenenverwaltung. Und Indesign bietet mir schlicht zu wenig Optionen, die ich zum Zeichnen benötige, es ist schliesslich ein Layoutprogramm.
    Ich bleib dabei: Illustrator bietet ein Höchstmass an Kontrolle, Übersicht und Optionen, ist aber deswegen nicht sehr einsteigerfreundlich oder intuitiv.
    Das Adobe seine Programme nicht besonders gut vereinheitlicht und Funktionen, die Programmübergreifend gleich sein könnten in jedem Programm leicht anders macht (Stichwort Protokoll, Verwaltung von Hilfslinien...) steht dann nochmal auf einem ganz anderem Blatt.

    AntwortenLöschen
  4. Hach Mädel, Du machst einfach wunderbare Sachen!

    AntwortenLöschen
  5. These are wonderful! From following your blog, I've seen great figure drawings, but never a crowd scene. Now I see that you are more than capable of doing those. Just another tool in your toolkit. You're amazing!

    AntwortenLöschen
  6. Wonderful work! I like seeing your sketch process too.

    AntwortenLöschen
  7. Die Postkarten sind wirklich göttlich. Dieser Detailreichtum ist überwältigend. Besonders, weil er nicht überhäuft wirkt, sondern einfach nur fantastisch zur Atmo beiträgt.
    Und es ist besonders spannend, die Leute im HG anzuschauen (was die so alles machen!)

    AntwortenLöschen
  8. *_____________* adorable style and awesome vector work, dear. ***As always***
    Wishing you lot of art requests!!!

    AntwortenLöschen
  9. Ich liebe deinen Blog! Wollt's endlich mal loswerden.

    AntwortenLöschen
  10. ich finde deinen stil super gut .weiter.mehr.

    AntwortenLöschen
  11. Hast einen guten und interessanten Stil fur deine fashion illustrations:)

    AntwortenLöschen
  12. wow super sachen!

    bist du nicht auch im DAF?

    *folg

    :)

    AntwortenLöschen

LinkWithin

Related Posts with Thumbnails